Impfungen

Impfungen können Leben retten – Ihres und das von anderen.

In der Privatpraxis Sabrina Bergstein können Sie alle Standardimpfungen und Reiseimpfungen erhalten. Diese führen wir nach Empfehlung der STIKO (Ständige Impfkommission) durch.

Eine Impfung trägt nicht nur zum Schutz einer bestimmte Person vor einer Krankheit bei, sondern schützt indirekt auch nicht geimpfte Menschen, da der Erreger sich nicht mehr so schnell ausbreiten kann. Infektionskrankheiten können durch Impfungen reduziert oder ausgerottet werden, wie es bei den Pocken schon bereits der Fall ist.

Wann sollte ich besonders auf meinen Impfschutz achten?

Jugendliche

  • Nachholen oder ergänzen einer fehlenden Grundimmunisierung
  • Auffrischimpfungen für Tetanus, Diphterie, Pertussis, Poliomyelitis
  • HPV Impfung

Erwachsene

  • regelmäßige Auffrischimpfung von Tetanus und Diphterie alle 10 Jahre
  • jährliche Grippeschutzimpfung
  • Bei bestehendem Kinderwunsch: Schutz gegen Masern, Mumps, Röteln, Varizellen, Keuchhusten
  • Sie sind Oma oder Tante geworden? Wie steht es mit Ihrem Impfschutz von Keuchhusten (Pertussis)?
  • Gynatrenimpfung bei wiederholten Scheideninfektionen
  • Strovac Impfung bei häufigen Blasenentzündungen

Erwachsene über 60 Jahre

  • Zusätzlich Influenza jährlich (mit aktuellem Impfstoff)
  • Pneumokokken (alle 6 Jahre)

Gern überprüfen wir Ihren Impfstatus und vervollständigen diesen, falls Impflücken bestehen sollten.

Bitte bringen Sie zum nächsten Termin Ihren Impfausweis mit!