Frauenärztin Sabrina Bergstein Düsseldorf

Seniorinnen – Sprechstunde

Kontrolle ist keine Frage des Alters.

Viele Frauen sind sich sicher: Ab einem gewissen Alter brauche ich meine Frauenärztin nicht mehr aufzusuchen. Wieso sollte ich in jetzt noch zu einer Untersuchung gehen?

Weit gefehlt – Vorsorge ist weiterhin ein sehr wichtiger Aspekt. Auch wenn Ihnen beispielsweise die Gebärmutter entfernt wurde, sollte eine regelmäßige Vorsorge stattfinden. Selbstverständlich sollten auch die Brüste weiterhin untersucht werden – durch eigene Tastuntersuchung zu Hause und im Rahmen der Vorsorge.

Vielleicht haben Sie Probleme mit leichten vaginalen Blutungen, häufigen Blasenentzündungen oder Blut im Urin. All dies muss nicht sein und lässt sich in der Regel gut behandeln.

Vielleicht machen Ihnen auch Unruhezustände oder Schlaflosigkeit zu schaffen? Vielleicht kreisen Ihre Gedanken und Sie machen sich Sorgen um Ihre erwachsenen Kinder, Ihren Partner oder über eigene Erkrankungen.

Mit Hilfe von Akupunktur, einem Bereich der traditionellen chinesischen Medizin, lässt sich hier oft ein Ausgleich schaffen. Sie wirkt unterstützend und beruhigend.

Bitte sprechen Sie mich an und wir entscheiden gemeinsam, was für Sie in Frage kommt.