Frauenärztin Düsseldorf Privatpraxis Bergstein

Krebsnachsorge

Gesund werden und gesund bleiben.

Eine bösartige Erkrankung zieht jedem von uns zunächst den Boden unter den Füßen weg. Besonders wichtig ist im Anschluss an Ihre stationäre Behandlung, neben der Unterstützung durch Familie und Freunde, eine gute Nachsorge. Beschwerden, die Sie eventuell aufgrund vorausgegangener Therapien haben, müssen effizient behandelt werden. Auch sollten in regelmäßigen Abständen Untersuchungen stattfinden, um ein Wiederauftreten der Krankheit rechtzeitig erkennen und behandeln zu können. Ich werde eng mit dem Krankenhaus zusammen arbeiten in dem Sie therapiert wurden und Sie in Absprache weiter betreuen. Wichtig sind vor allem Maßnahmen, die Ihre Lebensqualität verbessern. Dabei steht Ihr physisches und psychisches Wohlbefinden für mich immer an erster Stelle.

Bei Bedarf geben wir Ihnen gerne auch Adressen von Selbsthilfegruppen, psychologischen Betreuungsmöglichkeiten sowie praktische Tipps (Haarersatz, etc.).